Instant Rollkleister für Vliestapeten von Eurotrends

Mit dem Rollkleister für Vliestapete der Marke Eurotrends sind nicht nur die Zeiten vorbei, in denen man zu zweit mehr schlecht als recht die vollgekleisterten Tapetenbahnen an die Wand zu bringen versuchte. Auch die Zeiten, in denen bei der Renovierung mühevoll die alte Tapete, trotz Einweichen, mit Spachtel und wunden Fingern von der Wand gekratzt werden musste, gehören der Vergangenheit an.

Mit dem Rollkleister von Eurotrends macht Tapezieren endlich wieder Spaß. Es geht schnell und einfach und lädt dazu ein, seine Tapeten ruhig auch mal etwas mutiger in Farbe und Muster zu wählen. Sollte der Geschmack oder der Trend in einem Jahr ein anderer sein, lässt sich im Handumdrehen wieder ein neuer Look in den Raum bringen.

Mit nicht einmal 4,50 € für 200 g ist der Rollkleister von Eurotrends zudem noch ein echtes Schnäppchen, da berappen andere Hersteller schnell mal das Doppelte und können an Qualität auch nicht mehr bieten.

Der Kleister für die Wand

Da der Rollkleister für Vliestapete nicht mehr auf die Tapetenbahn, sondern direkt auf die Wand aufgetragen wird, gibt es kaum noch Kleckern und Matschen. Der Tapeziertisch dient dem Zuschneiden der Tapete, kommt jedoch mit dem Kleister nicht mehr in Berührung. Viele erinnern sich sicher noch an den Ärger und Frust, hatte man die neue Bahn der schönen und oft teuren Tapete in die Kleisterreste auf dem Tapeziertisch geparkt.

Solche Szenen gehören mit dem Rollkleister von Eurotrends zum Glück der Vergangenheit an. Tapete zuschneiden, Rollkleister auf die Wand auftragen und die Bahn ohne Weichzeit an die Wand anbringen.

Genial, vor allem auch für diejenigen, die in Erwägung ziehen ihre Decke zu tapezieren. Dank des Rollkleisters für Vliestapeten braucht man für die Arbeiten keinen zweiten Mann und hat hinterher nicht mehr Kleister auf dem Gesicht und in den Haaren als auf der Tapete.

So ergiebig ist das Schnäppchen

Wie bereits erwähnt, kosten 200 g des Rollkleisters für Vliestapeten nicht einmal 4,50 €. Diese werden in 5 Liter Wasser angerührt und reichen in diesem Mischungsverhältnis für 20 m² Wandauftrag. Das entspricht genau 4 Eurorollen Vliestapete mit den genormten Maßen 10,05 m x 0,53 m.

Um ein gutes und zufriedenstellendes Arbeitsergebnis zu erzielen, sollte man sich genau an diese Vorgaben halten. Es lohnt nicht, bei einer Fläche von 30 m² sparen zu wollen und den Rollkleister mit etwas mehr Wasser zu strecken. Das schlägt sich auf die Haftbarkeit nieder und spätestens, wenn der Kleister trocken ist, fällt einem sprichwörtlich die Decke auf den Kopf.

Auch dicker als von Eurotrends angegeben, sollte der Kleister nicht angemischt werden. Zu viel Kleber wird spätestens dann zum Verhängnis, wenn man bei der nächsten Renovierung die Tapete wieder ablösen möchte.

Was hat der Rollkleister von Eurotrends noch zu bieten?

Durch einfaches Anrühren in 5 Liter Wasser, ist der Kleister in nur 3 Minuten gebrauchsfertig. Auf Einweichzeit kann verzichtet werden und nach dem Aufbringen der Tapeten sind diese noch gut in die korrekte Position schiebbar. Der Rollkleister von Eurotrends ist für alle Vliestapeten geeignet. Achtung beim Kauf, dass es sich wirklich und ausdrücklich um Vliestapete handelt. Der Rollkleister ist speziell für diese Oberflächenstruktur und Materialzusammensetzung ausgelegt. Bei einer Verwendung für andere Tapeten kann nicht für ein einwandfreies Ergebnis garantiert werden.

Mit nur 200 g Kleister 4 ganze Rollen Tapete aufbringen, das reicht in kleinen Räumen sogar für die ganze Fläche. Somit ist der Vlieskleister nicht nur günstig, sondern auch extrem ergiebig.

Eine hohe Klebkraft zeichnet das Produkt genauso aus, wie die einfache Verarbeitung und ein müheloses wieder Ablösen vor der nächsten Renovierung. Der Kleister ermöglicht es, die Tapeten im trockenen Zustand einfach wieder abzuziehen. Benutzerfreundlich und vor allem rückstandslos. Kein Einweichen mehr und vor allem kein unnötiger Zeitaufwand für die Vorbereitung des Untergrundes für erneutes Tapezieren, Streichen oder Putzen.

Unverhofft kommt oft – kein Problem mit Eurotrends

Das Essen in der Küche landete statt auf dem Teller unglücklicherweise dann doch an der Wand. Das Kind ist nach nur einem Jahr der Meinung, dass die damals noch so angesagte Prinzessinnentapete „voll Baby“ und „so was von uncool“ ist und man selbst muss sich, nach den ersten entsetzten Blicken der Besucher und einem handfesten Ehestreit, doch eingestehen, dass die Mustertapete im Wohnzimmer irgendwie etwas zu gewagt war.

Es gibt viele Situationen im Leben, die einen Tapetenwechsel schneller erforderlich machen, als man zum Zeitpunkt der Renovierung geplant hatte. Der Rollkleister von Eurotrends sorgt dafür, dass sich mit der Vliestapete auch schnell die Stimmung der Beteiligten ändert. Schnell aufgetragen, kaum Reinigungsaufwand und mühelos wieder ablösbar. Noch nie war es so einfach den Look seiner vier Wände seinem Leben anzupassen.

Wer hier nicht zuschlägt, ist selber schuld

Mit dem Rollkleister für Vliestapeten von Eurotrends macht man als Käufer definitiv nichts falsch. Ein super Produkt zu einem kleinen Preis. Mit dem Rollkleister muss man für die Renovierung kein Hand- oder Heimwerker sein. Die Verarbeitung ist kinderleicht und so hat man im Handumdrehen auch ohne Vorkenntnisse ein neues Wohnkonzept geschaffen.